Die kollektive Unfallversicherung für KVÖ-Mitglieder mit oder ohne Kader-Lizenz

inkl. internationalem Wettbewerbsrisiko

Für alle Athletinnen und Athleten, welche Mitglied des KVÖ-Kaders sind und/oder eine gültige IFSC Athletes License inne haben besteht Versicherungspflicht. Es muss verpflichtend eine Versicherungsdeckung im Sinne der vom KVÖ bestimmten Mindestkriterien nachgewiesen werden. Die Mindestkriterien entsprechen dem in der nachstehenden kollektiven Unfallversicherung gedeckten Versicherungsleistungen. Die nachstehend beschriebene kollektive Unfallversicherung ist aber keine Pflichtversichtung!

 

Du entscheidest!

 

Beitritt zur kollektiven Unfallversicherung oder Nachweis eines gleichwertigen Versicherungsschutzes ohne Einschränkung des Kletterrisikos und inklusive internationalem Wettbewerbsrisikos.

Im Falle eines Abschlusses eines anderen, nicht vom KVÖ angebotenen, Versicherungsproduktes muss eine Fremdversicherungsbestätigung ausgefüllt und an den KVÖ übermittelt werden:

Fremdversicherungsbestätigung herunterladen

Deine Absicherung:

  • Versicherungsschutz bei Unfall weltweit, rund um die Uhr im Beruf, Freizeit, Sport, Haushalt, Straßenverkehr
  • keine Gesundheitsprüfung
  • inkludiert das Wettbewerbsrisiko im Sinne der IFSC
  • Assistenz bei der Schadensabwicklung
  • kein Kündigungsrecht des Versicherers für die laufende Saison
  • keine Einschränkung beim Kletterrisiko
  • Prämienvorteil
  • Laufzeit bis 31.12.2019

Versicherungs-/Leistungssummen:

Folgende Versicherungs- bzw. Leistungssummen sind in diesem Paket enthalten.

  • Unfallkosten

    EUR 7.000,-
    • Such-, Rettungs- und Bergekosten
    • Hubschrauberrettung
    • Nottransport aus dem Ausland
    • Überführung nach Unfalltod
    • Verletztentransport
    • Ambulante Heilbehandlung

     

    Kosten für stationäre Aufenthalte nach Unfall gelten vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Es wird nur Kostenersatz für ambulante Behandlungen nach Unfall geleistet.

  • Unfallinvalidität

    EUR 100.000,-

    Leistung ab 10% Gesamtinvaliditätsgrad
    Übersteigt der errechnete Invaliditätsgrad 25%, so wird die Leistung für den 25% übersteigenden Teil verdoppelt, für den 50% übersteigenden Teil vervierfacht und für den 75% übersteigenden Teil versechsfacht. Ab einer 90%igen dauernden Invalidität wird die gesamte Versicherungsssumme vervierfacht, bei 100% DI werden 500% der Versicherungssumme geleistet.

    Maximalleistung: EUR 500.000,-

  • Unfalltod

    EUR 10.000,-

    Tritt innerhalb eines Jahres vom Unfalltag an gerechnet der Tod als Folge des Unfalles ein, wird die für Unfalltod vereinbarte Versicherungssumme gezahlt.

Die Kosten für Behandlungen in der Sonderklasse nach Unfall kannst du über eine zusätzliche Krankenversicherung zu exklusiven KVÖ-Konditionen decken: Informiere dich noch heute!

 

Versicherungsschutz im Ausland für Behandlungs- oder Rückholkosten wird bei Einsätzen für den KVÖ (Training, Wettbewerb) vom KVÖ gestellt.

Mit der kollektiven Unfallversicherung für KVÖ Athleten bietet der KVÖ bedarfsgerechten Versicherungsschutz an. Der KVÖ und sein Versicherungsmakler, KNOX Versicherungsmanagement GmbH, haben mit der Generali Versicherung AG die Rahmenbedingungen für KVÖ Versicherungsprodukte ausgehandelt. Der KVÖ als Versicherungsnehmer ermöglicht den KVÖ Athleten, dieser kollektiven Unfallversicherung als versicherte Person beizutreten. Jeder KVÖ Athlet kann als versicherte Person alle Vorteile des Versicherungsvertrages zwischen dem KVÖ und der Generali Versicherung AG nutzen.

 

Leistungen ausschließlich auf Grundlage und im Ausmaß der mit dem KVÖ geschlossenen Rahmenvereinbarung.

Versicherungsbedingungen

 

So funktioniert’s:

  1. Onlineformular ausfüllen
  2. Mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschriftverfahren bezahlen
  3. Versicherungsbestätigung herunterladen

Beitrittsformular

EUR 131,00

An diese Emailadresse wird die Versicherungsbestätigung versandt.

Alle Felder sind Pflichtfelder

    

Kontakt

Für weitere Informationen wende dich bitte an:

 

KNOX Versicherungsmanagement GmbH

Resselstraße 33
A-6020 Innsbruck

Tel: +43 (0) 512 23 83 00 – 80
Mail: kvoe-service@knox.co.at

 

Öffnungszeiten: 

MO – DO: 08:00 bis 16:30 Uhr

FR: 08:00 bis 12:30 Uhr