Als Profis (Berufssportler) gelten Sportler, die

 

  • im Rahmen ihrer Mitgliedschaft beim KVÖ den Klettersport
    gegen Entgelt (aus der Sportausübung Geld- oder Sach-
    leistungen von mehr als EUR 700,- monatlich im Jahres-
    mittel) betreiben,
  • von der österreichischen Sporthilfe gefördert werden oder
  • dem Nationalkader angehören.